Gratulation

Martin Kotte verbiegt den Red Nail

Im Vergangenen Herbst fragte mich Randy Strossen von IronMind, ob ich in Zukunft auch die Red Nail-Zertifizierungen in Deutschland vornehmen könnte. Ich willigte ein und erhielt daraufhin einige Zertifizierungsnägel. Am Freitag, dem 8. July war es dann soweit:

Martin Kotte verbog recht zügig als erster Deutscher offiziell einen original IronMind Red Nail - und kurz darauf einen zweiten. Gratulation!



Martin Kotte, der sich auf das Bending (verbiegen sogenannter challenge bars) spezialisiert hat, zeigte sein Talent bereits im letzten Jahr bei der DM Griffkraft. Er müßte somit nun in die Liste der Red Nail Rooster aufgenommen werden. In diese Liste werden diejenigen eingetragen, die einen Red Nail den Regeln entsprechend in U-Form verbiegen.



Außerdem anwesend waren Thorsten Moser, Sandra und Hedwig Korte. Wir vermißten Florian Kellersmann, den leidenschaftlichen Griffkraftspezialisten.

Hermann Korte



Red Nails, einer ist Martin Kotte entkommen.

Rules for Bending a Red Nail™:

There are several recognized methods for legitimately bending an IronMind Red Nail:
hands at waist level, bending the nail downward into a U
hands at chest level, bending the nail downward into a U
hands at head or chest level, bending the nail upward into a U

Other variations of these are acceptable, so long as:

Only your hands are touching and bending the nail.
You are not pushing the nail against any other body part or other object.
You are not using any other materials or devices, except for a pair of IronMind's Hand Pads, which can be folded to pad the palms or simply wrapped around the entire nail.
The bend is completed within 1 minute.
You are bending an authentic IronMind Red Nail™ that has not been modified in any way.
You bend the nail into a U shape.



e-Mail

S. + H. Korte
Recklinghäuser Str. 119
45721 Haltern
Tel.: 02364 94 90 211